Drucken

Initiativbewerbungen jederzeit willkommen!

Unser Unternehmen

ARIS entwickelt und produziert objektspezifisch individuelle Lösungen für ein ganzheitliches, effizientes Wassermanagement. Schwerpunkte dabei sind Regenwassernutzung, naturnahe Regenwasserbewirtschaftung, Grauwasserrecycling, Löschwasserbevorratung und -versorgung. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Großanlagenbau, d.h. industrielle, gewerbliche und öffentliche Gebäude sowie große Wohnobjekte.

Unsere Bereiche sind Entwicklung und Produktion, Anlagenkonzeption, Vertrieb und Verwaltung.

Wen wir brauchen

Starkregenereignisse, Trockenheit und urbane Hitzeentwicklung sind heute prägend für unsere Arbeit und erfordern, dass „Wassermanagement“ neu gedacht wird. Für diese Idee im Allgemeinen und für die individuellen Anfragen unserer Kunden im Speziellen, brauchen wir Köpfe, die kreativ und ergebnisoffen denken können. Die Freude daran haben, diese Idee in technischen Lösungen zu verwirklichen, und die ein persönliches Interesse am nachhaltigen Umgang mit unserer Welt und ihren Ressourcen haben.

Wer wir sind

Unsere Köpfe sind unkonventionell und bodenständig, unsere Teams funktionieren ohne Hierarchie und basieren auf Eigeninitiative, Kooperation und Bereitschaft zur Diskussion.

ARIS als Arbeitgeber

Flexible Arbeitszeiten, Teilzeit bei Bedarf, Home Office weil Kind krank – wir machen das einfach so, weil wir es wichtig und richtig finden.

Geben Sie uns die Chance, Sie kennenzulernen. Bewerbungen oder Fragen gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

Drucken

Automatisierer / SPS-Programmierer / Mechatroniker Programmierung (w/m/d) zur Festanstellung

Unsere Produktreihe ARIS ARGUS Regenwasserzentralen & Trennstationen erfüllt die vielfältigen Steuerungsfunktionen für unsere Anlagen. Diese werden jeweils objektspezifisch angepasst und ständig weiterentwickelt. Darüber hinaus gibt es auch weitere Entwicklungsaufträge, die in diesen Aufgabenbereich fallen.

Aufgaben:

  • Erstellung/Anpassung/Weiterentwicklung von SPS-Programmen und Visualisierung im CODESYS 2/3
  • Mitwirkung bei der Entwicklung neuer technischer Konzepte und Lösungen
  • Testen der Programme und Anlagen auf dem Prüfstand
  • Unterstützung der Projekte z.B. bei Inbetriebnahmen, Fehleranalyse und -Behebung

Ggf.

  • Erstellung und Entwicklung von elektrischen Konstruktionen (Schaltpläne etc.) für Regenwassernutzungsanlagen und Löschwasserversorgungsanlagen (z.B. Trennstationen)

 Anforderungen

  • Studium oder Ausbildung als Techniker im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbare Kompetenzen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, eigeninitiatives Zupacken und Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Team
  • Gute Kenntnisse SPS-Programmieren, vorzugsweise CODESYS 2/3
  • Grundkenntnisse Elektrotechnik
  • Grundkenntnisse Excel/Word
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

 Wünschenswert

  • Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich
  • Kenntnisse im Bereich Anlagentechnik (Pumpenanlagen)
  • Kenntnisse EASY SOFT 6/7
  • Kenntnisse im Bereich Elektrokonstruktion